Tesla darf für seine Fabrik nun doch 91 Hektar Wald in Grünheide bei Berlin weiter roden.

Die Justiz war schneller als die Holzerntemaschinen. Am vergangenen Wochenende gab sie einem Eilantrag von Ökoaktivisten statt, mit dem die weitere Rodung von insgesamt 91 Hektar Wald in Grünheide bei … Read More

Soll Essen gesund sein oder satt machen? (Teil 3)

InMoskau feiern Lyssenko & Co Wiederauferstehung.Die unheilvolle Verbindung von Politik und Wissenschaft mit scheinwissenschaftlichen und einer längst überholten  Ideologie ist nicht nur in Deutschland sondern auch in Russland zu beobachten. … Read More

Tempolimit: Es gibt keine „richtige“ und keine „falsche“ Geschwindigkeit. Es kommt immer darauf an wer am Lenkrad sitzt!

Laut Umfragen sollen über 50 Prozent der Deutschen für ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen sein. In den Medienberichten ist die Rede von einem »breiten gesellschaftlichen Bündnis«. So breit scheint das Bündnis … Read More

Links-Grüne Kampftruppen haben das Land übernommen und legen die deutsche Wirtschaft in Schutt und Asche.

In vielen Ländern der Erde war der Mercedes-Stern einmal bekannter als die deutsche Flagge. Das stolze  „Made in Germany“ stand auch für Daimler. Die Links-Grünen Kampftruppen haben das Land schon … Read More

Wahlen und Demokratie, Energiewende, Autoindustrie, Arbeitsplätze: Gute Nacht Deutschland!

Dass  man in Deutschland immer die Wahl hat und dann auch genau das  bekommt was man gewählt hat, gilt seit Thüringen nicht mehr. Wenn das Ergebnis einer demokratisch zustande gekommenen … Read More

„Qu’ils mangent de la brioche“: Soll Marie Antoinette auf die Forderung des hungernden Volkes nach Brot gesagt haben.

Die Abgaben, die der Obrigkeit damals zuflossen, machten ein Drittel der Lebensmittelpreise aus und ärmer Menschen konnten sich diese Lebensmittelpreise nicht leisten und mussten daher hungern „Wenn sie kein Brot … Read More

Die unheilvolle Verbindung von Politik und Wissenschaft mit scheinwissenschaftlicher Ideologie.

„Ich glaube nicht, dass es Aufgabe politisch unabhängiger Wissenschaftler sein darf, die katastrophale Energiepolitik der Bundesregierung durch unbewiesenen Hypothesen zu rechtfertigen“ sagt Horst Roosen, Vorstand des UTR |Umwelt|Technik|Recht| e.V. Eine … Read More